Gemeindekirchenrat

Zum Gemeindekirchenrat (GKR) der Evangelischen Kirchengemeinde Langeln gehören 6 Älteste und 3 Stellvertreter. Die Mitglieder des Gemeindekirchenrates werden von den Gemeindegliedern gewählt.

Der GKR ist zuständig für die Angelegenheiten des kirchlichen Lebens in der Kirchengemeinde. Er ist verantwortlich für Haushalt und Vermögen der Kirchengemeinde und für die Erhaltung der kirchlichen Gebäude, soweit dies keiner anderen kirchlichen Stelle vorbehalten ist. Gemeinsam mit dem zuständigen Pfarrer ist der GKR angehalten für das geistliche Leben in der Gemeinde, wie der christlichen Verkündigung, Verwaltung der heiligen Sakramente, der kirchlichen Unterweisung, der Seelsorge und der Nächstenliebe zu sorgen.

Aus seiner Mitte wählt der GKR einen Vorsitzenden und dessen Stellvertreter.
Zurzeit gehören zum Gemeindekirchenrat: Anja Hartung, Bert Simon, Gudrun Koepke-Liebner (stellv. Vors.), Hans-Bert Reitmann, Hendrik Finger (Vors.), Marina Reinert, Michael Schmalz, Miriam Stoor und Silke Genge